betonte Frau

ANGEBOTE AUS DER REIHE „WENN DIE NORMALITÄT UND DER ALLTAG PLÖTZLICH EINE ANDERE BEDEUTUNG HABEN.“

IN GUTEN WIE IN SCHLECHTEN TAGEN-

DIAGNOSE KREBS-  (für Angehörige)

„Akzeptieren Sie die Diagnose, nicht aber die Prognose!“

(Caryle Hirschberg)

07/23

Auch die Angehörigen durchlaufen zusammen mit dem Kranken die verschiedenen Phasen der Krankheit. Mit der Diagnose steht oft das Bedürfnis zu Helfen im Vordergrund. Es kann zu Überlastung, Existenzsorgen... kommen.​

„Die Suche nach sich selbst, die Entdeckung des Lebens, das zu leben, was dem innersten Bedürfnis entspricht, kann eine der stärksten Waffen gegen die Krankheit sein“​

(Lawrence LeShan)

 

Wenn unser Partner oder Eltern erkranken, ändert sich auf einmal unser Leben. 


Wir müsse uns mit der neuen Situation auseinandersetzen, neue Strategien überlegen und nicht vergessen, an unsere Gesundheit

zu denken.

 

WORKSHOP

 

⦁    eine lösungsorientierte, unterstützende Beratung, die Sie in

seiner Gesamtheit betrachtet und respektiert


⦁    Ihr Ressourcen zu erkennen und die vorhandenen Bewältigungsstrategien zu aktivieren


⦁    neue Bewältigungsstrategien mit Ihnen aufzubauen


⦁    Verbesserung Ihrer Lebensqualität


⦁    Hilfe beim Erlernen von Techniken, die seelische Entlastung bedeuten

SAMSTAG, 03.06.2023 10.00-17.00 Uhr

PRAXIS EGO@VITA, MORITZ-VON-NASSAU-STRASSE 19,

D-46446 EMMERICH AM RHEIN

KOSTEN: 79,00 Euro

DOZENT:

ILONA BROCKMANN (PSYCHOLOGISCHE BERATERIN, PSYCHOONKOLOGISCHE BERATERIN)

Kaffee und kalte Getränke sowie je nach Termin Snack oder Gebäck stehen den Teilnehmern zur Verfügung.

DIE TEILNEHMERANZAHL IST BEGRENZT!

Anmeldungen, Buchungen 02822- 9757567

oder

per E-Mail:  EGOetVITA.Praxis@gmail.com

Durch meine Arbeit möchte ich viele Menschen dabei unterstützen,

sich ein zufriedenes, sinnvolles und erfülltes Leben zu erschaffen. 

 

Ich lade Sie daher ein, mich persönlich kennen zu lernen.