H Y P N O S E

Unter dem Begriff HYPNOSE biete ich Ihnen Hypnose Coaching, Hypno-
Chirurgie und suggestive Operationen, Kinderhypnose an.

Hypnose besteht aus vier Elementen.

Das erste Element ist eine Suggestion.

Das zweite Element ist die Aufmerksamkeit, durch die eine Person unter
Hypnose ihre Gedanken effektiv "ausschalten" kann.

Das dritte Element ist die Entspannung, die durch
Entspannungsübungen erreicht wird.

Das vierte Element ist das Bild, das der Schlüssel zum Erfolg der
hypnotischen Sitzung ist.

HYPNOSE COACHING ist die lösungs- und zielorientierte Begleitung
von Menschen im beruflichen oder privaten Umfeld. 
Es unterscheidet sich vom „klassischen Coaching“ durch den Einsatz
von hypnotischen Interventionen und hat damit eine andere Intensivität.


Hypnose-Coaching ist keine Psychotherapie!


Im Gegensatz zur Psychotherapie, richtet sich Coaching an „gesunde“
Personen. Psychische Erkrankungen, Abhängigkeitserkrankungen oder
andere Beeinträchtigungen der Selbststeuerungsfähigkeit gehören
ausschließlich in das Aufgabenfeld entsprechend ausgebildeter
Psychotherapeuten, Ärzte und medizinischer Einrichtungen. 

​Die Hypnose kann auf sehr vielen Gebieten als nützliches Hilfsmittel für
mehr Lebensqualität, Freude im Beruf oder im privaten Bereich ein
hilfreiches „Werkzeug“ sein.


Was ist eigentlich eine Hypnose?


- primär entspannend, somit angstlösend, tief und nachhaltig
erholsam
-ein veränderter, aktiver, wacher, geistig aufmerksamer
Bewusstseinszustand,
-ein schöpferischer Zustand des Lernens und der Neuorientierung,
-ein Verfahren, das die Aufnahmefähigkeit erhöht, wobei kritisches
Denkvermögen und ethische Werturteile unverändert aufrecht
erhalten bleiben.

Mein Angebot bezieht sich auf folgende nichtmedizinische Themen:

- ​Raucherentwöhnung
- Zielfindung
- Ziele erreichen
- Selbstbewusstsein steigern
- Mehr Erfolg
- Mehr Zufriedenheit
- Entspannt durch die Prüfung
- Kein Lampenfieber
- Erfolgreich lernen
- Gewichtsabnahme (Hypnotisches Magenband)
- Gesunde Ernährung leicht gemacht
- Anspannungen und Blockaden lösen
- Beziehungs-Probleme
- Beruflichem Stillstand
- Sexuelle Blockaden lösen
- Selbstbewusstsein steigern
- Stressfrei beim Zahnarzt
- Umgang mit dem Älterwerden
- Umgang mit Krankheiten
- Probleme mit dem Fliegen
- Besser schlafen u.v.m.

Wie funktioniert das Unterbewusstsein?


Unser Unterbewusstsein ist wie ein Raum, verschlossen durch eine Tür.
Durch die Hypnose können wir das Bewusstsein dazu bringen, die Tür
zu öffnen.

Es bleibt da, behält die Kontrolle und kann den Raum jederzeit wieder verschließen.


Im Raum des Unterbewusstseins befinden sich Dinge, die wir
herausholen und bearbeiten können.

Einiges befindet sich in Schubladen und abgeschlossenen Schränken.

Um diese zu öffnen, müssen Hypnotiseur, Bewusstsein und Unterbewusstsein zusammenarbeiten.


So können Lösungen, neue Wege und Ziele gefunden werden.


Verabschieden Sie sich von Ihren Blockaden – sie sind nur Stolpersteine
auf Ihrem Weg in ein erfülltes Leben.

Welche Voraussetzungen müssen Sie als Klient mitbringen?


- Sie selbst wollen eine Veränderung und sind entschlossen die Zeit zu investieren, die für die Zielerreichung notwendig ist. 


- Sie sind zur Mitarbeit bereit und können sich öffnen.


- Sie lassen sich vom Therapeuten anleiten. Hypnose ist Teamarbeit.


- Sie haben realistische Erwartungen an eine Hypnose-Behandlung.


Hypnose in einer Praxis unterscheidet sich grundlegend von dem was in Hypnose-Shows gezeigt wird. Falsche Vorstellungen, wie ein Problem lässt sich mal eben so, müssen durch realistische Vorstellungen ersetzt werden.

Eine Hypnose ist unter anderem nicht möglich bei:


- Menschen mit Borderline-Persönlichkeitsstörungen, psychotischen Erkrankungen und Alkohol- und Drogenabhängigkeit


- Menschen mit anderen Organischen Erkrankungen bei den die Kontraindikationen dagegen sprechen- Hier kann der behandelnde Arzt entscheiden, ob eine Hypnose injiziert sein darf


- Menschen mit der inneren Einstellung, sich mal eben schnell hypnotisieren zu lassen


- Menschen mit einer passiven Grundhaltung, die erwarten, selbst nichts tun zu müssen und dem Hypnosetherapeuten die Arbeit überlassen zu können


- Menschen mit einem überhöhten Kontrollbedürfnis, die alles und jeden kontrollieren wollen und nichts zulassen können oder wollen


- Menschen mit einem sehr ausgeprägten Misstrauen, die hinter jeder Ecke etwas erwarten, was sie benachteiligen könnte


- Menschen, die beweisen möchten, dass Sie ein hoffnungsloser Fall sind.

Diese behalten dann meist auch Recht


- Menschen, die chronisch skeptisch sind, ständig Nein sagen und
alles, was andere anbieten, ablehnen

HYPNO-CHIRURGIE SUGGESTIVE OPERATIONEN 

Operation- aber ohne Messer!

Theoretisch ist jede Operation durchführbar. Praktisch wird es mit einem neuen Gelenk schwierig. 

Man versucht im Rahmen der Hypno-Chirurgie die Wirkung von "Scheinoperationen" nachzuahmen, wie sie in einer bekannte Placebo Studie (durchgeführt vom englischen Chirurgen Dr. Bruce Morley) bewiesen wurden.

Manchmal ist eine notwendige Operation nicht möglich. 
Die Gründe dafür können verschieden sein z.B.

⦁    hohes Alter


⦁    zu hohe Narkoserisiko


⦁    keine Zeit für die Genesung (bei kleinen Kindern im Haushalt, Selbstständigkeit…)


⦁    große Angst vor einer Operation


und vieles mehr….

Diese Behandlung ersetzt niemals eine evtl. notwendige ärztliche Behandlung!
 

Eine Zusammenarbeit mit dem behandelnden Arzt ist wünschenswert. 

 

Wussten Sie schon…,

dass auch Abnehmen mit einem HYPNOTISCHEM MAGENBAND ohne operativen Eingriff möglich ist?

Dieses hypnotische Magenband beruht auf einer Art Placebo-Operation, bei der dem Unterbewusstsein simuliert wird, es habe eine reale Operation stattgefunden, um es dazu zu animieren, sich entsprechend zu verhalten.
 

Wussten Sie schon…,

dass die Hypnose für ihre Wirkung auch Zeit braucht?

„Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht“
 
(Afrikanisches Sprichwort)

 

Welche Veränderung wünschen Sie sich?


Möchten Sie Ihre Lebensqualität verbessern oder Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden steigern?


Vielleicht wollen Sie ein Ziel erreichen? 


Ich begleite und unterstütze Sie bei dem Prozess.
 

K I N D E R H Y P N O S E

„Alles, was an Großem in der Welt geschah, vollzog sich zuerst in der Phantasie eines Menschen.” 

Aus „Darum brauchen Kinder Bücher“, der Dankesrede, die Astrid Lindgren 1958 bei der Entgegennahme des Hans-Christian-Andersen-Preises hielt.


Die Welt mit Kinderaugen sehen …

 

Kinder sehen die Welt mit anderen Augen als wir, haben eine sehr aktive Fantasie und befinden sich oft in einer ganz eigenen Welt. 

 

 

Der Trance -Zustand ist dabei ganz natürlich. 


Wenn Sie sich fragen, wie muss eine gute Kinderhypnose sein?


Ich kann Ihn sagen: Sie muss gut für das Kind sein!

Deswegen ist mir sehr wichtig, dass das Kind das Gefühl hat


⦁    dass es respektiert und gemocht wird.


⦁    dass Hypnose Spaß machen kann.


⦁    dass ich ihm helfen kann.


⦁    dass es mir vertrauen kann.


⦁    dass es sich bei mir wohlfühlen kann.

„Man kann in Kinder nichts hineinprügeln, aber man kann vieles aus ihnen herausstreicheln.”

Aus Jugendbuchmagazin, 1/1979